Tauchausbildung - Advanced

Specials für Fortgeschrittene

cert-specialty-diver.jpg

Dieser Zwischenlevel von IAC ist höher einzustufen als jeder Advanced Kurs anderer Ausbildungsorganisationen.

Voraussetzung für die Zertifizierung zum Specialty Diver sind 2 Spezialkurse (siehe Menü "Spezialkurse") und 12 Tauchgänge.

cert-advanced-open-water-diver.jpg

Das Niveau eines IAC Advanced Open Water Divers ist in seinem Wissensstand und seiner Taucherfahrung einzigartig. Keine andere Ausbildungsorganisation ist damit vergleichbar.

Voraussetzung für die Zertifizierung zum Advanced Open Water Diver sind 4 Spezialkurse (Pflichtkurse: Navigation, Gruppenführung (inkl.HLW) und 2 frei zu wählenden Spezialkurse wie z.B. Tieftauchen), siehe unter Menü "Spezialkurse") und 20 Tauchgänge.

cert-master-diver.jpg

Der IAC Master Diver gehört heute zu den besten Ausbildungsstufen in der Tauchindustrie. Wer diesen Level erreicht hat, verdient die Bezeichnung "Master Diver" in Bezug auf seinen Wissensstand, seine Taucherfahrung und seine Fertigkeiten wirklich.

Voraussetzung für die Zertifizierung zum Master Diver sind 6 Spezialkurse (4 zum AOWD) plus die Spezialkurse Stress & Rescue und Nachttauchen und 50 Tauchgänge.